Chamisso-Literaturhaus im Kunersdorfer Musenhof
Chamisso-Literaturhaus im Kunersdorfer Musenhof

- Albrecht Daniel Thaer und Henriette von Itzenplitz, zur ihrer Korrespondenz.
- Siehe: www.findling-verlag.de
- Gerettete Exemplare der „Friedländschen Bibliotheck” im Museum-Viadrina in Frankfurt (Oder).


„Dies ist ein Himmel und Seligkeit hier, wovon ich mir beim Erdenleben noch keine Vorstellung habe machen können. Beschreiben läßt sich das gar nicht.” Der königliche Leibmedicus Albrecht Daniel Thaer (1752–1828), der sich in der Öffentlichkeit zunehmend als Agrarexperte profiliert, berichtet seiner Frau Philippine über seinen ersten Besuch auf dem brandenburgischen Gut des jungen Ehepaars Peter Alexander und Henriette Charlotte von Itzenplitz, genannt von Friedland (1772–1848). Seine Begeisterung gilt insbesondere der Gutsherrin. Neben ihren vier Kindern besorge sie die Wirtschaft auf den zahlreichen Gütern, beherrsche moderne Methoden der Buchführung, korrespondiere mit den größten Gelehrten Europas. Aus diesem Besuch entwickelt sich eine lebhafte Korrespondenz, von der 22 Briefe der Henriette von Itzenplitz überliefert sind. Die vorliegende Edition dieser Briefe spiegelt nicht nur das Engagement einiger Adelshäuser Ostelbiens für die anstehende und von Thaer propagierte „Rationalisierung” der Landwirtschaft wider.

 

Sie zeigt vor allem, dass es in dieser Zeit auch Frauen auf großen Gütern gab, die sich voller Leidenschaft mit ihrem autodidaktisch erworbenem und experimentell erprobtem Wissen der Weiterentwicklung des herkömmlichen Landbaus widmeten. Die Briefe – ergänzt mit einer ausführlichen Einleitung und einem umfassenden Kommentar- und Anmerkungsteil – vertiefen das agrarhistorische wie geschlechter-geschichtliche Wissen über diese epochale Umbruchzeit.


Herausgeberin: Dr. Heide Inhetveen war bis 2005 Professorin für Land- und Agrarsoziologie/Soziologie der Geschlechter an der Universität Göttingen (Forschungsschwerpunkt u. a. Agrarpionierinnen).
Herausgeber: Dr. Heinrich Kaak ist Privatdozent am Historischen Seminar der Leibniz Universität Hannover mit dem Spezialgebiet Agrargeschichte.

 

 

 

© Museum Viadrina  ❘  Thaer-Archiv  ❘  Foto: M. Prust

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright 2014 © Chamisso-Literaturhaus im Kunersdorfer Musenhof